Mohawk of Silvermoon (geb.2017)

Ein Typ … richtig zum Fressen. Und er hat sich, seitdem er unser Haus verlassen hat, total toll entwickelt. Bin doch ein wenig neidisch ….

Hier die Beschreibung seiner Besitzer:

Mohawk, genannt Yuma, ist (leider) ein blitzgescheiter Hund: Kommandos lernt er innerhalb kürzester Zeit. Er weiß sofort was ich von ihm will, aber er weiß eben auch, wie man diese blöden Kommandos am besten umgeht. Mit anderen Hunden verträgt er sich super, er weiß sofort wie es um den anderen Hund steht und verhält sich dementsprechend.

Nach außen hin wirkt er wie ein großer starker, böser Wolf, doch bei der kleinsten Berührung, beispielsweise mit einem Weidezaun, läuft er schnurstracks weinend zu seiner Mama – ein Mamaburli eben.

Seit vier Monaten bereichert er nun tagtäglich mein Leben (rund um die Uhr, denn alleine bleiben mag er nicht).

 

Und wir hoffen, dass ihr noch viel, viel Spaß miteinander haben werdet.