Ich bin Mitglied eines Hundesrudels

Schon seit Jahren lebt Sandy Kien zusammen mit ihren Hunden in tiefer Gemeinschaft. Ohne Zwinger und dem Dasein des ständigen angebunden und Eingesperrtseins, lenkt sie ein sehr großes Rudel von über zehn Schäferhunden, wobei nur Blicke und Zeichen reichen, die Tiere zu manövrieren, zu disziplinieren und zu motivieren. Wie sie das macht? Ihr eigenes Rudel hat ihr gezeigt, wie es geht, hat sie unterrichtet und sie fühlen lassen, wie Hunde ticken. Heute ist sie Mitglied ihres eigenen Rudels, an einer Position, die sie sich verdient und nicht einfach eingenommen hat.

Sandy Kien gibt ihr faszinierendes Wissen in diesem Buch weiter und lässt auch Sie für einige Zeit Mitglied eines Rudels sein. Durch sie und dieses Buch könnten auch Sie lernen, Ihren Hund als Hund zu verstehen und einen Blick in seine Seele zu werfen.

Erhältlich bei Amazon als Kindel-Edition.

Die Printausgabe ist in Arbeit.

Hier der Trailer